COVID-19 INFO: WIR HABEN REGULÄR GEÖFFNET - ALLE BEHANDLUNGEN FINDEN STATT

Inlays/Onlays

Entdeckt der Zahnarzt ein Loch im Zahn, wird als Lösung oft zu gewöhnlichen Zahnfüllungen aus den Materialien Amalgam, Zement oder Kunststoffen gegriffen. Als eine langfristige Alternative zu den genannten Zahnfüllungen bieten sich die Einlagefüllungen namens «Inlays».

Diese werden vom Zahntechniker im Labor für den betroffenen Zahn angefertigt. Ziel dabei ist es einen defekten Zahn langfristig zu versorgen.


Woraus bestehen Inlays?

Für Inlays kommen die hochwertigen und langlebigen Materialien wie Gold, Keramik oder Kunststoff (= Komposit) zum Einsatz. Aus ästhetischen Gründen entscheiden sich die meisten Patienten für Keramik- oder Komposit-Inlays.
 

Wann kommen Inlays zum Einsatz?

Inlays werden hauptsächlich in Backenzähnen angewandt und vor allem, wenn der Defekt für eine gewöhnliche Zahnfüllung zu gross und gleichzeitig für eine Krone noch zu klein ist. Je nachdem wie viel von der Kaufläche des Zahnes betroffen ist, gibt es drei unterschiedliche Füllungen. Die einflächige Füllungen betrifft nur die Kaufläche des Zahnes, mit der zweiflächigen Füllungen wird nicht nur die Kaufläche sondern auch die Fläche zu einem Nachbarzahn behandelt. Bei den dreiflächigen Füllungen sind die Kaufläche und die beiden Flächen zum Nachbarzahn betroffen. Sollten jedoch alle Höcker einen Defekt haben, kommen Overlays und Onlays in Frage.
 

Was sind Overlays und Onlays?

Overlays und Onlays sind Teilkronen. Die Grösse des Defekts bestimmt, ob ein Overlay, Onlay oder Inlay relevant ist. Der Einsatz von Onlays betrifft die Kauflächen und von Overlays die Seitenbereiche. Sobald die Zahnspitze und alle Höcker betroffen sind und gefüllt werden müssen, wird eine Behandlung mit Overlays und Onlays empfohlen.

Ihre Vorteile

  • Hochqualifizierte Zahnärzte
  • Modernste Zahnmedizin
  • Zeitnahe Termine für Sie
  • Individuelle & persönliche Beratung
  • Mo-Do 8-20 Uhr | Fr 8-17 Uhr | Sa 9-17 Uhr
  • Spezialisiert auf Angstpatienten
  • Notfall Zahnarzt
  • Kompetenzzentrum für Zahnmedizin

Glückliche Patienten

Bewertungen von Google


Kontakt

Zahnärzte Bern
Neuengasse 43
CH-3011 Bern

031 511 43 81
bern.neuengasse@swiss-smile.com

Mo - Do: 08:00 - 20:00
Fr: 08:00 - 17:00
Sa: 09.00 - 17:00


Kontakt- und Terminanfrage

Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung